KINDER

Kindergeschenke, Kinderernährung & mehr

Kinder - Kinderzimmer, Kinderspielzeug, kindgerecht lernen und mehr.

Hier dreht sich alles um Kinder und ihre Bedürfnisse, die sich in so vielen Kleinigkeiten von denen der Erwachsenen unterscheiden.

Grund genug, aufmerksam darauf zu achten, was dem Kind gut tut und ihm weiter hilft. Antworten auf Fragen rund ums Kind und Ideen für das Kinderzimmer und für Kindergeschenke finden Sie hier, sei es zum Geburtstag oder zu Weihnachten.

Kinderzimmer

Das Kinderzimmer mit Fantasie einrichten

Kinder lernen mit den fünf Sinnen und begreifen daher ihre Welt durch Hören, Sehen, Riechen, Schmecken und Tasten. Die Kinderzimmereinrichtung sollte auf diese Grundbedürfnisse der Kinder abgestimmt sein. Der Aufwand ist nicht groß. Schon ein günstiges Wandtattoo macht aus einem schmucklosen Zimmer ein Märchenland und schult die Kreativität.

Das Alter des Kindes berücksichtigen

Für ein Babyzimmer reichen in der Regel ein Bettchen, eine Wickelkommode und ein Schrank für die Kleidung des Kindes. Eltern sollten bei der Wahl der Möbel berücksichtigen, dass Kinder sehr rasch wachsen. Praktisch sind mitwachsende Gitterbettchen, die man zum Kinderbett umbauen kann. Die Wickelkommode kann später als Schrank dienen. Für Schulkinder muss ein gut beleuchteter Arbeitsplatz eingerichtet werden. Trotzdem sollte noch genug Platz zum Spielen bleiben. Weil Klein- und Schulkinder bevorzugt auf dem Boden spielen, sollte unbedingt ein strapazierfähiger, pflegeleichter Teppich mit kindgerechten Motiven angeschafft werden. Teenager möchten bei der Ausstattung ihres Zimmers mitreden. Das sollten Eltern, soweit es möglich ist, zulassen.

Fröhliche Farben für fröhliche Kinder

Besonders bei Kindern zwischen fünf und zwölf Jahren sind Kinderzimmer angesagt, die nach einem Motto gestaltet sind. Das kann ein Prinzessinnenzimmer oder ein Piratenschloss sein. Je jünger das Kind ist, desto bunter kann man das Zimmer einrichten. Bunt lackierte Möbel und eine kreative Wandgestaltung können ein Kinderzimmer in eine wahre Abenteuerlandschaft verwandeln. Allerdings sollte man nicht übertreiben, um eine Reizüberflutung zu vermeiden. Ein günstiges Wandtattoo auf einer hell gestrichenen Wand gibt dem Kinderzimmer im Nu ein kindgerechtes Outfit. Im Handel sind viele schöne Motive erhältlich, die sich für Babyzimmer und Jugendzimmer eignen.

Qualität steht an erster Stelle

Verantwortungsbewusste Eltern achten bei der Kinderzimmerausstattung nicht nur darauf, dass die Möbel dekorativ aussehen. Noch wichtiger ist eine gute Qualität, denn besonders kleine Kinder toben gerne auf den Möbeln herum. Ungiftige Lacke sollten selbstverständlich sein, denn die Kleinen probieren auch gerne mal aus, wie ein Stuhl oder Schrank schmeckt. Wenn möglich, sollten Regale und Schränke an die Wand geschraubt werden, um Unfälle zu vermeiden. Besonders schwerwiegende Folgen können Stromunfälle haben. Versehen Sie daher alle Steckdosen mit einer Sicherung und lassen Sie Ihre Kinder nicht ohne Aufsicht mit Elektrogeräten spielen.

Kindergeschenke

Spielzeug, Puppen & Geschenke für Kinder

Spielen und Spielzeug sind für eine gesunde Entwicklung unserer Kinder nötig, aber es muss nicht mal etwas besonders Teures sein. Oft sind es die einfachsten Dinge, die Kindern am meisten Spaß beim Spielen bereiten...

Doch was schenke ich einem Kind - welches Kindergeschenk ist wirklich sinnvoll?

Die Welt der Kinder steckt voller Phantasie. Puppen und andere Spielzeuge helfen ihnen dabei dieser Phantasie freien Lauf zu lassen. Die liebvoll gearbeiteten Begleiter der Kindheitstage erleben so manch aufregendes Abenteuer, sind beste Freunde, bieten Trost und bewahren nicht selten treu wichtige Geheimnisse. Spielerisch lernen Kinder die Welt zu verstehen und gleichzeitig wird die Entwicklung wichtiger Gehirnareale gefördert. Auf diesem Weg bilden sich motorische Fähigkeiten und soziale Kompetenzen ganz nebenbei aus. Aber im Grunde genügt es das Strahlen in den Augen eines Kindes zu sehen, um zu wissen, wie schön und wichtig das Spielen mit Puppen und anderen Spielzeugen ist.

Personalisierte Kinderbücher sind äußerst KINDGERECHT - kindergeeignet und somit die ideale Geschenkidee für ein Kind. Das Kind wird so motiviert zu Lesen (oder sich vorlesen zu lassen) und folgt der Geschichte mit Spannung.

Schielen im Kindesalter

Schielen beim Kind: Ursachen, Folgen und Gegenmaßnahmen

Schielen, auch als Strabismus bekannt, bezeichnet eine Gleichgewichtsstörung der Augenmuskeln, welche sich durch eine Fehlstellung der Augen zueinander ausdrückt. Strabismus kann schon im frühen Kindesalter auftreten und unbehandelt zu permanenter Augenfehlstellung und zur Beeinträchtigung des räumlichen Sehens führen. Bei Strabismus handelt es sich nicht um einen harmlosen Schönheitsfehler, sondern um eine ernsthafte Sehbehinderung, die schwerwiegende Folgen haben kann. Eltern, die das gelegentliche Schielen ihres Kindes als niedlich erachten sollten besser gleich den Augenarzt aufsuchen, welcher beurteilen kann ob eine Behandlung nötig ist. Je früher die Behandlung des Strabismus einsetzt, desto besser ist es für die spätere Entwicklung des Kindes.

Schielen - Ursachen und Folgen

Das Schielen eines Kindes kann zahlreiche Ursachen haben, wodurch man oft nicht eindeutig klären kann, wieso ein Kind beginnt zu schielen. Es kann erblich bedingt sein oder auch daher kommen, dass die Augenmuskulatur unterschiedlich starken Zug auf das Auge ausübt. Außerdem kann von Geburt an, auf einem Auge eine Sehschwäche vorliegen. Daraus resultiert häufig die Form des Begleitschielens, wobei das von Strabismus beeinträchtigte Auge die Bewegungen des gesunden Auges ebenfalls durchführt. Stellen Eltern bei Ihrem Kind eine ungewöhnliche Blickrichtung fest, empfiehlt sich dringend der Besuch bei einem Augenarzt, um die Diagnose zu sichern und schnellstmöglich eine Therapie zu beginnen.

Schielen - Gegenmaßnahmen und Therapie

Die simpelste Maßnahme, um Schielen zu behandeln ist die Korrektur durch eine Brille, sobald sicher ist, ob ein unbehandelter Sehfehler wie beispielsweise Weitsichtigkeit vorliegt. Eine weitere Möglichkeit Strabismus zu korrigieren ist die Anwendung der Okklusionsbehandlung. Hierbei werden die Augen, beginnend mit dem Schwächeren, abwechselnd zugeklebt, sodass das Gehirn gezwungen ist die Sehstärke beider Augen separat zu trainieren und anzupassen. Diese Form der Therapie kann Jahre dauern. Der fehlgestellte Sehwinkel kann bei erfolgreicher Behandlung später operativ behoben werden.

Frühe Behandlung bannt die Gefahr

Bemerken Eltern, dass Ihr Kind schielt sollten sie schnellstmöglich den Augenarzt konsultieren und eine frühestmögliche Abklärung der Symptome vornehmen lassen, sodass eine Behandlung früh genug eingeleitet werden kann, um den Sehfehler restlos zu beheben. Frühes Erkennen der Symptome bewirkt eine sichere und ungefährliche Behandlung, ein besseres Leben für das Kind und führt zur Beruhigung der Eltern.

Babies & Kleinkinder

Sinnvolle Babygeschenke

Sie suchen Babygeschenke, Spielzeug, Babymode oder erst einmal Geschenkideen für Babies, Kleinkinder und Kinder allgemein?
Aber es soll schon was sinnvolles und nichts "von der Stange" sein?
Sie wollen sich über Baby & Co. ausführlich informieren und wichtige Tipps aus vielen Themengebieten rund um unsere kleinen Erdenbürger finden Sie total interessant ? Dann sollten Sie hier weiterklicken und schauen und stauen, was es so alles gibt für unsere lieben Kleinen:

www.baby-markt.de

Beschäftigungen und Spiele für Kinder:

Kinder werden gerne beschäftigt. Vor allem malen sie gerne Mandalas aus und hören gerne spezielle Geschichten für Kinder. Kinderbücher mit solchen Geschichten, die sogar oft personalisiert sind, kommen immer mehr in Mode.

Oder stöbern Sie auf Spielwaren-Suche in Spielwaren aller Art! Immer wieder gibt es interessante neue Spielwaren, die neu auf den Markt kommen.

Rund ums Baby

Baby & Kind

Strampelmax.at ist das preisgekrönte Informationsportal rund ums Baby, Kleinkind und Kind. Auf dieser Website findet Ihr alles Wichtige rund ums Eltern werden - Elternsein. Informationen, wichtige Adressen, aktuelle Neuigkeiten und vieles mehr. Von Baby Informationen zu Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt, "das erste Jahr", Stillen, bis zum Kleinkind, Kindergarten, Erfahrungsberichte, Alleinerziehung, Flohmarkt, Forum, Tauschbörse und vieles mehr

• Rund ums Baby


Interessante Informationen rund um das Baby, von der Baby-Sicherheit, Babybekleidung, Baby-Pflege u.v.m.

Hier finden Sie Baby-Artikel, Tipps und Meinungen anderer Eltern über Babys. Außerdem finden Sie Möglichkeiten zum Einkauf von Babybekleidung, Baby-Sicherheit und andere Babysachen.

Homepage: www.baby-markt.de

Alles für Ihr Baby können Sie auch günstig online im Rossmann Versand bestellen:

 Kinderbuch

Ihr Kind spielt die Hauptrolle in seinem personalisierten Kinderbuch. Eine persönliche und motivierende Geschenkidee mit Ihrer individuellen Widmung. So können Sie sicher sein, daß Ihr Kind mit Begeisterung bei der Sache ist...
• Personalisierte Kinderbücher

Babykleidung und -garnituren

Online Shop für modische Babybekleidung und harmonisch abgestimmte Baby-Kombinationen (Babygarnituren) für Mädchen und Jungen zu günstigen Preisen. Wir stellen modische Babykleidung von internationalem Design zu exklusiven und hübschen Baby-Kombinationen zusammen.
• Babybekleidung und Babygarnituren

Gesund in der Schwangerschaft

Ab dem Moment der Mitteilung des Gynäkologen, dass das morgendliche Schlechtsein nichts mit dem Essen oder vor allem den Getränken am Vorabend zu tun hat, sondern vielmehr mit einem heranwachsenden neuen Leben, ändern viele Frauen radikal ihre Lebensweise. Augenblicklich wird die Ernährung umgestellt. Alles soll gesünder, ruhiger, entspannter und einfacher werden und nichts dem Kind schaden.

Alkohol ist tabu, rauchen ebenso, die Haare müssen nicht mehr gefärbt werden, und Rohmilchkäse wird durch pasteurisierten ersetzt.

Viel Bewegung ist jetzt auch angesagt, aber nicht so stürmisch, dass man fallen könnte - schwimmen, Nordic Walking und Gymnastik stehen bei werdenden Müttern besonders hoch im Kurs.

Doch auch äußerlich muss neu nachgedacht werden, denn schon nach einigen Wochen dürfte ein Großteil der Kleidung nicht mehr passien, wie zum Beispiel die Hip-Jeans mit tiefem Schnitt, es sei denn, man möchte den gepiercten Bauchnabel zur Schau stellen. Auch der enge Rock in Größe 34 oder der Lieblingsgürtel müssen eventuell für ein gutes Jahr im Kleiderschrank verschwinden. Aber das ist doch auch alles schön: Welche Frau geht nicht gerne shoppen, und hier hat man doch mal eine richtig gute Ausrede dafür, dass man wirklich ein neues Stück benötigt, weil man eben sonst nichts mehr hat.

Umstandsmode muss heutzutage schon lange nicht mehr heißen, dass in alternativen Latzhosen und Batikmustern alles Elegante auf der Strecke bleibt. Zwar steht auch hier das Wohlfühlen im Vordergrund, denn nur wenn die Schwangere gesund und rundum zufrieden ist, wird auch das Kind gesund und rundum zufrieden auf die Welt kommen. Nichtsdestotrotz geht es auch edel: Neben weiten Kleidern für den Sommer, findet sich eine Bandbreite an modernen Umstandshosen, die nicht nur wegen des Bauchumfangs die Blicke Dritter auf sich ziehen, sondern wegen ihres Designs.