Stier

Sternzeichen Stier - 19./20. April - 20./21. Mai

Stier - das Verhalten im Überblick

Buch: Johann Mayrs Satierkreiszeichen Stier

Der Stier
Satierkreiszeichen
Johann Mayrs

Buch: Alles über das Sternzeichen Stier

Alles über das Sternzeichen Stier
21.04 - 20.05
Erich Bauer

Buch: Der genießerische Stier

Der genießerische Stier
Alexander Holzach

Der Stier gilt als selbstbewusst, vital, standhaft und gütig – allerdings auch als eigensinnig und nachtragend.

Kreativ ist er, ordnungsliebend und naturverbunden.

Charakter & Eigenschaften im Sternzeichen STIER

Was ihn nicht interessiert, das nimmt ein Stier erst gar nicht wahr.

Bodenständigkeit und Lebenslust sind für ihn keine Gegensätze.

Der Stier ist ein sehr zuverlässiger Freund und Partner, liebt die Häuslichkeit und das Faulenzen genauso wie ausgelassene Geselligkeit und das Feiern.

Fast jeder Mensch dieses Sternzeichens ist ein Genussmensch und ist kulinarischen Köstlichkeiten – auch im multikulturellen Rahmen – durchaus sehr zugeneigt.

Der Stier ist  kurz gesagt ein ordnungsliebendes, fürsorgliches und genusssüchtiges Sternzeichen.

Sein Element ist die Erde und der Regentplanet ist die Venus.

Aber nicht vergessen – der Aszendent spielt auch hier eine ziemliche Rolle und kann die einzelnen Charaktereigenschaften durchaus relativieren und ausgleichen.

Sternzeichen Stier - Liebe & Partner

Auch in der Partnerschaft und Ehe ist der Stier sehr zuverlässig.

Liebe, Sexualität und Partnerschaft bedeuten für den Stier sehr viel, sowohl das Wohlergehen des Partners als auch das Genießen für ihn selbst.

Wer passt zum Stier?

Stier und Wassermann:
Geschäftlich ok – aber Privat nicht zum empfehlen.

Stier und Fische:
Es ist eine dauerhafte Beziehung möglich – allerdings fehlt Esprit, es ist eher ein bisschen langweilig.

Stier und Widder:
Eher ungeeignet – der Widder ist dem bodenständigen Stier zu sprunghaft.

Stier und Stier:
Es gibt nur einen Bereich der stimmen kann – das ist die Sexualität. Aber eine dauerhafte Beziehung eher nicht.

Stier und Krebs:
Das ist es – eine dauerhafte und sehr verständnisvolle Partnerschaft.

Stier und Löwe:
Nicht für die Dauer.

Stier und Jungfrau:
Und das ist noch besser – die beständigste Kombination im Tierkreis.

Stier und Waage:
Eher nicht – keine langfristige Partnerschaft möglich.

Stier und Skorpion:
Finger weg! Eine absolut schlechte Verbindung.

Stier und Schütze:
Passt auch gar nicht.

Stier und Steinbock:
Sehr zu empfehlen – eine gute Beziehung für beide Partner.

Zugeordnet werden dem Stier

Tag der Woche: Freitag

Blumen: Lilie, Rose, Pfirsichblüte, Hyazinthe

Glücksstein: Smaragd, Saphir, Türkis

Farben: Rosa, Grün

Metalle: Kupfer

Düfte: Rose, Waldkiefer

Tiere: Stier, Seehund

Prominente Stiere

Berühmte Stiergeborene:

Sigmund Freud, Karl Marx, Christian Morgenstern, Duke Ellington, Salvador Dali, Johannes Brahms, Immanuel Kant, William Shakespeare, Marc Aurel, Billy Joel

Der Stier im Chinesischen Horoskop

Die Chinesischen Tierkreiszeichen werden nach Jahren anstatt wie unser westliches Horoskop nach Mondphasen eingeteillt. Das bedeutet, daß man die Sternzeichen nicht direkt "übersetzen" kann. Um zu erfahren, welchem Tierzeichen Sie zugeordnet werden können, schauen Sie hier, welchem Chinesischen Sternzeichen Ihr Geburtsjahr zugeordnet ist: Chinesisches Horoskop