Skorpion

Sternzeichen Skorpion - 23. Oktober - 22. November

Skorpion - das Verhalten im Überblick

Zusammenfassend gesagt ist der Skorpion ein sehr undurchsichtiger, oft sarkastischer, unbeherrschter aber auch leidenschaftlicher, lange durchhaltender und faszinierender Mensch.

Charakter & Eigenschaften im Sternzeichen SKORPION

Buch: Johann Mayrs Satierkreiszeichen Skorpion

Der Skorpion
Satierkreiszeichen
Johann Mayrs

Buch: Der tiefgründige Skorpion

Der tiefgründige Skorpion
Alexander Holzach

Buch: Horoskop der Liebe - Sternzeichen Skorpion

Horoskop der Liebe - Sternzeichen Skorpion
Geheime Wünsche, erotische Sehnsüchte und sexuelle Vorlieben der Skorpione mit astral-erotischer Biokurve
Lea Aubert

Bezeichnend für den Skorpion ist zum einen ein ausgeprägter Forschergeist, Willenskraft und überaus großer Fleiß – andererseits aber auch Rachsucht, Unbeherrschtheit und Triebhaftigkeit.

Der Skorpion hat oft einen beißenden und verletzenden Spruch auf den Lippen und merkt oft erst im Nachhinein, was er da eigentlich gesagt hat.

Allerdings ist er auch ein sehr zuverlässiger Freund.

Skorpione scheuen keinen Kampf – im Gegenteil suchen sie ihn oft und stellen sich jeglicher Herausforderung.

Ihre Pläne verfolgen sie sehr konsequent bis zur Vollendung. Ein Skorpion ist im Beruf meist erfolgreich.

Menschen dieses Sternzeichens gehen jedem und allem auf den Grund, bleiben aber selbst undurchschaubar und verschlossen.

Geboren ist der Skorpion unter der Regentschaft der Mars, ihr Element ist das Wasser.

Das Verhalten einer Person wird außer durch das Sternreichen auch durch den Aszendenten bestimmt.

Sternzeichen Skorpion - Liebe & Partner

Dem Skorpion wird nachgesagt, er sei ein leidenschaftlicher Liebhaber.

Wer passt zum Skorpion?

Skorpion und Wassermann:
Gibt der Skorpion dem Wassermann viel Freiheit – dann geht es.

Skorpion und Fische:
Das wäre eine innige, dauerhafte Beziehung!

Skorpion und Widder:
Kann durchaus eine gute Beziehung sein – wenn der Skorpion das Tempo des Widders mithalten kann.

Skorpion und Stier:
Keine Dauerbeziehung.

Skorpion und  Zwilling:
Auch  hier keine dauerhafte Beziehung möglich.

Skorpion und Krebs:
Eine wunderbare und sehr leidenschaftliche Beziehung!

Skorpion und Löwe:
Der Skorpion muss den Löwen bändigen – dann geht es.

Skorpion und Jungfrau:
Es dauert vielleicht bis die Jungfrau erobert ist – dann aber eine gute Dauerbeziehung.

Skorpion und Waage:
Keine dauerhafte Beziehung.

Skorpion und Skorpion:
Eine Dauerbeziehung die nie langweilig wird.

Skorpion und Schütze:
Eher nicht, aber wenn die beiden schaffen ihre Visionen zu verbinden, ja.

Skorpion und Steinbock:
Eine sehr gute, erfolgreiche Verbindung – wenn es um das berufliche geht – aber keine Partnerschaft.

Zugeordnet werden dem Skorpion

Tag der Woche: Dienstags

Blumen: Enzian, Ginster, Ingwer, Knoblauch, Narzisse, Wermut, Eukalyptus

Glücksstein: Magnetstein, Rubin, Feueropal, Tigerauge

Farben: Taubenblau, Gelb, Grün, Rosa

Metalle: Plutonium, Stahl

Düfte: Benzoe, Jasmin, Heidekraut

Tiere: Wolf, Hund, Schakal, Hyäne, Raubtiere, Spinnen, Fledermäuse, Vampire

Skorpione im Chinesischen Horoskop

Die Chinesischen Tierkreiszeichen werden nach Jahren anstatt wie unser westliches Horoskop nach Mondphasen eingeteillt. Das bedeutet, daß man die Sternzeichen nicht direkt "übersetzen" kann. Um zu erfahren, welchem Tierzeichen Sie zugeordnet werden können, schauen Sie hier, welchem Chinesischen Sternzeichen Ihr Geburtsjahr zugeordnet ist: Chinesisches Horoskop