Schütze

Sternzeichen Schütze - 18./19. Februar - 20./21. März

Schütze - das Verhalten im Überblick

Buch: Alles über das Sternzeichen Schütze

Alles über das Sternzeichen Schütze
23.11.-21.12.
Erich Bauer

Buch: Johann Mayrs Satierkreiszeichen Schütze

Der Schütze
Satierkreiszeichen
Johann Mayrs

Buch: Die Geheimnisse des Schützen

Die Geheimnisse des Schützen
K. Parvathi Kumar

Der Schütze ist ein offener und unternehmungslustiger Typ – aber auch ruhelos und recht eigensinnig.

Charakter & Eigenschaften im Sternzeichen SCHÜTZE

Er möchte am liebsten die ganze Welt erobern. Dabei glaubt er an das Gute im Menschen und ist durchaus auch oft zu gutgläubig. Lebensenergie hat er mehr als genug.

Der Schütze verfügt über ein großes soziales Engagement und dabei auch über einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn.

Er sucht immer nach universellen Zusammenhängen und verliert nie das Große und Ganze aus dem Gesichtsfeld.

Themen wie Astrologie, Philosophie, Metaphysik und Kulturwissenschaften und Religionslehre finden immer seine Aufmerksamkeit.

Zusammenfassend gesagt ist der  Schütze ein  unternehmungslustiger, zielstrebiger und gerechter Mensch, dabei aber auch ruhelos und eigensinnig.  Geboren unter der Regentschaft des Jupiter ist sein Element ist das Feuer.

Aber nicht vergessen – der Aszendent spielt auch hier eine ziemliche Rolle und kann die einzelnen Charaktereigenschaften durchaus relativieren und ausgleichen.

Sternzeichen Schütze - Liebe & Partner

In einer Partnerschaft ist er ein sehr zuverlässiger Mensch – solange man ihn nicht eingeengt.

Wer passt zum Schützen?

Schütze und Wassermann:
Eine sehr gute Freundschaft – aber keine Beziehung.

Schütze und Fische:
Kurzfristig möglich, aber auf Dauer zu unterschiedliche Charaktere.

Schütze und Widder:
Eine durchaus dauerhafte und nie langweilige Liebe.

Schütze und Stier:
Keine Dauerbeziehung.

Schütze und  Zwilling:
Flirt und Spaß – aber mehr nicht.

Schütze und Krebs:
Eine sehr liebevolle Partnerschaft – aber  nur wenn der Krebs den Schützen nie allein lässt.

Schütze und Löwe:
Die ideale Verbindung!

Schütze und Jungfrau:
Das geht gar nicht!

Schütze und Waage:
Diese beiden passen sehr gut zusammen.

Schütze und Skorpion:
Der Skorpion ist zu dominant, aber der Schütze setzt seine Grenzen

Schütze und Schütze:
Bedingt – nur mit getrennten Wohnungen.

Schütze und Steinbock:
Beruflich ok – Liebe nein.

Zugeordnet werden dem Schützen

Tag der Woche: Donnerstag

Blumen: Anis, Klette, Löwenzahn, Weißdorn, Linde, Birke, Sandelholz

Glücksstein: Türkis, Lapislazuli, Saphir, Topas

Farben: Helles Blau, Purpur, Zinnoberot

Metalle: Zinn

Düfte: Amber, Veilchen, Vanille, Agallochum

Tiere: Pferd, Hirsch, Elefant, Pfau

Prominente im Sternzeichen Schütze:

Berühmte Schützegeborene:

Rainer Maria Rilke, Mark Twain, Heinrich Heine, C.S. Lewis, Henri Toulouse-Lautrec, Paul Klee, Edward Munch, Walt Disney, Hans-Christian Andersen

Der Schütze im Chinesischen Horoskop

Die Chinesischen Tierkreiszeichen werden nach Jahren anstatt wie unser westliches Horoskop nach Mondphasen eingeteillt. Das bedeutet, daß man die Sternzeichen nicht direkt "übersetzen" kann. Um zu erfahren, welchem Tierzeichen Sie zugeordnet werden können, schauen Sie hier, welchem Chinesischen Sternzeichen Ihr Geburtsjahr zugeordnet ist: Chinesisches Horoskop