HUNDE

Hunde Bilder, Rassen, Futter, Erziehung, Zubehör

Der Hund als bester Freund des Menschen.

Seit über 500 Jahren gelten sie als die besten Freunde des Menschen: Hunde.

Früher als Hauswölfe gehalten, stellte der Mensch schnell fest, dass man einen Hund leicht abrichten kann und so hatten die neuen Gefährten des Menschen in den Folgejahrhunderten eine Schutzfunktion zu erfüllen.

Im Laufe der Jahrhunderte änderte sich die Rolle des Hundes im Umgang mit dem Menschen.

Heute wird er auch noch als Wachtier genutzt, häufig ist er aber in vielen Familien ein festes Mitglied das fast wie die eigenen Kinder großgezogen und gepflegt wird. Dabei bedankt sich das umsorgte Tier mit Zuneigung zu seinem Herrchen.

Jedoch sollte man nicht vergessen, dass der beste Freund des Menschen auch auf dessen Hilfe angewiesen ist. So ist es die Pflicht des Besitzers auf eine ausgewogene Ernährung des Tieres zu achten und auch das entsprechende Zubehör sollte vorrätig sein.
Desweiteren sollte genug Zeit aufgewendet werden können, um das Tier täglich auszuführen.

Wenn diese Punkte abgedeckt sind, steht dem neuen Familienglück nichts mehr im Weg. Schon bald wird der vierbeinige Freund nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken sein.

Hunde geben viel und Hunde brauchen viel

Es kommt immer vor, dass Menschen sich aus einer Laune einen Hund anschaffen. Manchmal, weil sie gerade eine Phase haben, in der sie Lust auf einen Hund haben oder ihnen irgendwer gesagt hat, dass ein Hund in einer bestimmten Situation genau das Richtige wär. Häufig passiert es leider auch immer noch, dass ein Hund als Geschenk gekauft wird. Egal aus welchem Grund das Haustier nun angeschafft wurde, zu oft ist es immer noch der Fall, dass der Besitzer entweder nicht die Zeit, nicht das Geld oder schlichtweg gar nicht die Lust auf einen Hund hat. Zu viele Menschen unterschätzen die Zeit, die zum einen für die Erziehung des Tieres und zu anderen auch im Alltag gebraucht wird. Ein Hund braucht nicht nur stets genügend Auslauf, er braucht auch Zuwendung, also einfach Zeit, die aktiv mit ihm verbracht wird. Aber Zeit ist nicht alles. Ein Hund kostet auch viel Geld. Er muss fressen und er muss immer mal wieder zum Tierarzt. Und dann gibt es leider stets die Menschen, die schnell das Interesse an dem Tier verlieren und es dann vernachlässigen, schlecht behandeln oder sogar in ein Tierheim geben.

Wie alt wird ein Hund?

Hunde haben je nach Rasse durchschnittlich eine Lebenserwartung von 9-16 Jahren, wobei kleinere Rassen generell älter werden können als größere Hunderassen.

Hunde Fotos

Labrador-Fotos: Labrador Bilder eines heranwachsenden Welpen bis zum halbstarken Junghund...

Hundebedarf - Hundezubehör - Hundeartikel

zooplus.de - der große Internet-Haustiershop

Hundebedarf:
Halsband & Leine: Nylon-Halsbänder und Leinen, Reflektor-Halsband, Leder-Halsbänder und Lederleinen, Roll-Leinen, Kettenhalsbänder und -Leinen, Geschirre, Adressanhänger und Koppeln. Auch Erziehungshilfen für Ihren Hund und Maulkörbe.
Bücher: Hundeerziehung, Gesundheit, Hundesport, Hunderasse sowie Hunde Kalender für 2005.
Spielzeug & Sport: Hundepfeifen, Trainingszubehör und Hundespielzeug aller Art: Activityball, Kong, Jogginggürtel und Fahrradleine, Quietschies, Taue und Ringe, Hundefrisbee, Kauspielzeug, Zerrspielzeug, Dummy/Wasserdummy zum Apportieren.
Haus, Hof & Hundehütte: Einbautüren, virtueller Gartenzaun, Hundehütten, Fernhaltemittel und Geruchskiller.
Pflege & Schermaschine: Schermaschinen, Kämmme, Trimmer und Scheren, Bürsten, Striegel, Hundhandtuch, Hundeshampoo und alles für die Augenpflege, Ohrenpflege, Zahnpflege, Pfotenpflege und Fellpflege, Zeckenzange.
Schlafplatz: Decken, Kissen, Körbe, Betten.
Fressnapf: Näpfe aus Edelstahl, Kunstoff, Keramik, Napfständer, Futterautomaten, Futterbehälter und mehr.
Unterwegs: Hundemäntel, Hundebrillen, Autoschondecken, Sicherheitsgurte, Autobelüftung und Autoschutzgitter.

Hundefutter von fast allen Herstellern:
Nassfutter: Eukanuba, Hill's Science Plan, Nutro, Animonda, Almo Nature, Bozita, Boos, California Natural, Grau, Happy Dog, Innova, Mac's, Pedigree, Reddy, Rinti, Bonzo, Matzinger, Pitti Boris, Yarrah
Trockenfutter: Eukanuba, Hill's, Nutro, Pro Plan, Royal Canin, Bosch, Bozita, California Natural, Grau, Happy Dog, Innova, Josera, Luposan, Markus-Mühle, Mera Dog, Nutram, Nutrience, Pinnacie, Premium, Rinti, Solid Gold, Yarrah, Doko, Matzinger, My Friend, Pedigree, Pitti Boris, Frolic, Trim, Noblesse, Nagut, Advance
Kausnack: Kauknochen, Zahnpflege-Kauknochen, Kauknoten und Kaustangen, Kaurollen und Kaustreifen, Drops und Leckerli, Biskuits, Belohnungshappen und Kekse. Kausnacks natur vom Rind, Schwein, Lamm, Geflügel, Fisch und Strauß.
Spezialfutter: Aufzuchtfutter, Diätfutter, Welpenfutter und Junghunde-Futter, Senioren, kleine Rassen und grosse Rassen. Spezialernährung bei Allergie, Krankheiten, Diäthundefutter.
Futterergänzung: Vitamine und Nahrungsergänzungen für Zucht, Aufbau und Leistung oder speziell für Gelenke & Knochen, Haut & Haare, Magen & Darm, Kräuter und mehr für Ihren Hund.
sonstige Produkte im Zooplus-Hundeshop: Hundeartikel für unterwegs, Transportboxen und vieles mehr.
Barf (Biologisches Artgerechtes Rohes Futter): Tackenberg

Auf der Webseite hunde-futter-gratis.de kann man übrigens sogar Hundefutter-Produktproben gratis bestellen!

 

 

Webseiten rund um's Thema Hunde:
Hunde A-Z
www.4pfoten-urlaub.de