Archiv der Kategorie Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht Neurodermitis – ein unheilbares Leiden?

Die Neurodermitis machte sich bei mir kurz nach der Geburt bemerkbar, wenigstens nach den Erzählungen meiner Mutter.

Sie erzählte, dass sie einige Monate, nachdem ich geboren wurde, Knötchen und rote Stellen überall am Körper bemerkte, die aufrissen und nässten. Der Hausarzt tippte auf Milchschorf, das wäre nicht schlimm und heile von selber ab, er verschrieb eine Salbe, die natürlich nicht half.

Meine Mutter ging dann mit mir zum Hautarzt, der auch wieder eine andere Salbe verschrieb, auf Neurodermitis kam … zum Gesamttext

Neurodermitis Erfahrungsbericht Kinder

„Durch Hautpflege ohne Juckreiz leben“

Neurodermitis fing bei unserer Tochter schon im Kleinkindalter an.

Erst dachten wir es wären nur kleine Pickelchen die sich auf den Oberarmen und in den Kniebeugen gebildet haben, doch nach kurzer Zeit wurden diese immer mehr und unsere Tochter fing an, sich ständig zu kratzen.
Wir machten uns auf den Weg zum Kinderarzt und dieser erklärte uns, nach nur wenigen Minuten, dass unsere Tochter Neurodermitis hat und diese schnellst möglich behandelt werden muss.  Weiteren … zum Gesamttext

Erfahrungsbericht – Neurodermitis beim Baby

Diagnose Neurodermitis bei Baby und Kleinkind – wie geht es weiter?

Unser Sohn kam vor einigen Monaten komplikationslos auf die Welt, schien gesund zu sein und machte uns von Anfang an viel Freude.

Er ist und war ein Sonnenschein.

Doch sein Hautbild schien sich zu verändern, als er 3 Monate alt war. Anfangs dachten wir, daß es einfach nur Hitzepickel waren, schließlich hatten wir einen heißen Sommer. Doch auch nach dem Wetterwechsel blieben diese Hauterscheinungen, vor allem in seinem Gesicht zum Gesamttext

Colon Hydro Therapie

Die Colon Hydro Therapie (CHT) ist eine Darmspülung, die als Therapieform auch Darmreinigung und Darmsanierung genannt wird. Im Folgenden lesen Sie meinen Erfahrungsbericht.

Der therapeutische Effekt der Darmsanierung ist wissenschaftlich nicht belegt, aber ich habe schon von vielen Menschen positives gehört und gelesen. Und auch mir ging es gestern nach meiner ersten Darmspülung schon besser als vorher.
Darmspülungen gehören zu den ausleitenden Verfahren, die der Entgiftung des gesamten Organismus dienen sollen. Man hört auch oft von Entschlackung, d.h. im Körper … zum Gesamttext

Erfahrungsbericht „Neurodermitis – Meine persönliche Heilung“

Einer der meistgesprochenen Sätze meiner Mutter zu mir in meiner Kindheit: „Hast du dich eingecremt?“ Oh, wie habe ich das gehasst.

Seit ich denken kann, juckte mir das Fell. Mal mehr, mal weniger.
Leider konnte ich nie eine Regelmäßigkeit erkennen, wann es stärker oder wann es schwächer wurde. Aber da waren die roten, oft entzündeten Stellen immer.
An den Armen, Beinen und am Hals.

Es spannte ständig und fühlte sich furchtbar an.
Aber das schlimmste war: Alle konnten … zum Gesamttext

sehr langsam Besserung in Sicht

Meine Haut blüht noch immer, und wie!

Ich hatte noch nie so einen schlimmen Neurodermitis-Schub, ich hoffe wirklich, daß es sich dabei nur um die Entgiftung des Körpers aufgrund meiner Darmreinigung handelt und sich das ganze in den nächsten Tagen auflöst und es mir endlich dauerhaft besser geht.

Momentan ist meine Haut übersäht mit kleinen „Knospen/Pusteln/Stippen/…“ oder wie man das nennen will. So schlimm war es noch nie. Es juckt so schrecklich!!!

Habe in Tannin gebadet, das enthält viel Gerbsäure … zum Gesamttext